Skip to main content

Von gut zu exzellent

Bestand veredeln für nachhaltigen Erfolg!

Optimierung Ihres Kundenportfolios durch Bestandsveredelung!

Verkauf vs. Veredeln:

* Beispiel 500 Kunden im Bestand mit 23.500€ BePro pro Jahr und 10 Jahre Zeithorizont.

Verkauf

Jetzige Bestandseinnahmen
x 1,7 / 120 Monate =

332,92€

(monatlicher Verzehr aus dem Verkaufserlös)

Veredeln

Jetzige Bestandseinnahmen davon 70% + AP p.a (bei 10.000nEH Produktion) 60.000€ = 76.450€ Einnahmen pro Jahr / 12 Monate =

6.370,83€

pro Monat – 10 Jahre lang

Optimierte Abläufe zur Steigerung unseres Geschäftserfolgs!

Unser internes Makler-CRM-System ist die perfekte Softwarelösung, die Sie bei der Verwaltung und Pflege ihrer Kundenbeziehungen, Immobilienangebote und Verkaufsprozesse unterstützt. Unser System bietet eine Vielzahl von Funktionen, die auf unsere spezifischen Bedürfnisse als Makler zugeschnitten sind.

    Gestalten Sie Ihr Portfolio zukunftssicher!

    Kundenanalyse

    Wir analysieren regelmäßig die Kundenbedürfnisse und anpassen das Portfolio dementsprechend an

    Produktdiversifikation

    Unser Produktangebot beinhaltet neue und nachhaltige Finanzprodukte und Zusatzleistungen

    Technologische Innovationen

    Mit unseren digitalen Tools und Plattformen bieten wir eine wirklich effiziente Kundenbetreuung und Datenanalyse

    Mehr-Generationen-Verträge

    Für eine generationsübergreifende, tiefere Kundenbindung, die langfristige Erfolge und nachhaltiges Wachstum fördert

    Kooperationen

    Gemeinsam bauen wir strategische Partnerschaften mit anderen Dienstleistern auf und nutzen Cross-Selling-Möglichkeiten

    Qualitätsmanagement

    Mit regelmäßigen Fortbildungen und Zertifizierungen, bleiben wir auf dem neuesten Stand der Branche

    Dein Ansprechpartner für den Weg
    in die Maklerschaft

    Alvin Lisebushira.

    CEO proBIZZ Unternehmensgruppe
    • Mehr als 18 Jahre Erfahrung im Finanzsektor
    • Über 500+ Beratervermittlungen als Headhunter
    • Über 15 Jahre Erfahrung in Firmengründungen und Implementierung von Infrastrukturen im Finanzsektor